ausstellungen

Artist

*1962 in Horn/NÖ
lebt und arbeitet in Wien und Niederösterreich;

in der Beschäftigung mit den Prozessen der physischen und psychischen Zustände des Seins, entstehen die Bilder, Assemblagen und raumbezogenen Installationen. Als Momente, welche Spuren der Vergänglichkeit und Bewegung aufzeigen. Als angehaltene Kreisläufe, mit dem Verweis auf das Weitergehen…

2020/21 Ausstellungstätigkeit, Arbeiten im Wiener Studio entstehen; Auseinandersetzung auch mit dem eigenen künstlerischen Archiv; Überdenken und Überarbeiten vergangener Bilder und Assemblagen; Arbeiten entstehen ausschließlich aus vorgefundenem Material; Aktuelles Projekt: RAHMEN/FRAMES

2019 Arbeit an künstlerischen Objekten (Assemblagen) und dem eigenen Archiv (1990-dato);

2017-2021 künstlerische Projekte und Ausstellungstätigkeit hauptsächlich in Wien und Niederösterreich

2011-2017 Unterrichtstätigkeit an Höheren Schulen in Wien und Niederösterreich; Schulprojekte; eigene künstlerische Projekte und ortsbezogene Arbeiten

2009-2011 künstlerische Arbeit an Bildern und Objekten, Ausstellungen

2005-2009 nach dem Kunststudium mit Diplomabschluss, Arbeit an künstlerischen Projekten; Ausstellungen; Anleitung von Kreativgruppen im Sozialbereich

2002-2005 Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Bruno Gironcoli und Manfred Pernice

1996-2002 Kreative Arbeit mit Menschen mit körperlich-geistiger Einschränkung

1990 Begin intensiver künstlerischer Arbeit und Auseinandersetzung mit den Themen Vergänglichkeit und Existenz

1982-1996 Restaurierungsarbeiten in Wien und Umgebung

1980-1982 Ausbildung zur Gemälderestauratorin in Wien

Einzelausstellungen und -präsentationen

2020/21 UN/SICHTBAR…LEBENS-UND ARBEITSVERHÄLTNISSE VON FRAUEN- eine Ausstellung im Foyer des Vereins Frauenhetz, 1030 Wien

2013/14 VICE-VERSA- ein Raum da, um befüllt zu werden-eine    „Schaufenstersituation“ und Bestandsaufnahme eines kontinuierlich künstlerischen Arbeitsprozesses, in Objekten, als Installation, Künstlerhaus-Passagegalerie,1010 Wien

2013 REASSEMBLAGE- wieder zusammengefügt-Ausstellung von Objekten aus vorgefundenem Material,Alte Schmiede Schönberg, Schönberg/Kamp/NÖ

2011 CREATE A CRATE Kisten bauen…-Ausstellungsprojekt mit dem unterstützt vom Bezirk Mariahilf und präsentiert in der Galerie am Park,1060 Wien

2012 PLASTIKEN UND OBJEKTE-Präsentation der entstandenen Arbeiten im Atelier „Moosauerhof“ Untertautendorferamt/NÖ,Im Rahmen der OffenenAteliers/NÖ

2010 WEGKASTEN-Präsentation des Projektes im: Zeitbrücke-Museumin Gars/Kamp und im Handwerksmuseum in St.Leonhard/Hornerwald/NÖ

2009 GEDANKENRÄUME-Ausstellung in 6 Vitrinen im Atelier von Babsi Daum,1020 Wien

 2005 HANDLUNGEN-VERWANDLUNGEN-eine Transformation im Stiegenhaus, Präsentation der Diplomarbeit in einer Installation mit Performance Akademie der bildenden Künste Wien, Bildhauerei, Böcklinstraße1,1020 Wien

2005 BEWEGUNG-Ausstellung mit verschiedenen Objekten u.Performance, MUMIA VIVA, einleitende Worte von Felicitas Thun-Hohenstein,Zukunftswerkstatt in der Alten Schmiede, 1010 Wien

2004 EIN TAG, EIN LEBEN-Installation im Atelier Fischerstiege, 1010 Wien

2003 SCHILF-Objekte aus Schilf, Rauminstallation, Akademie der bildenden Künste Wien, Bildhauerei Böcklinstraße1,1020 Wien

2002 DAS UNHEIMLICHE NEST-Installation mit Schilf und anderen Materialien, multimediale Rauminstallation,Akademie d.bild.Künste Wien, Raum8, Bildhauerei, Böcklinstraße1,1020Wien

1994 KÖPFE-Enkaustik und Mischtechnik, großformat Leinwandbilder, Atelier Barbara u. Elmar Fedl, Eisenerz/STMK

1993 KÖPFE-Enkaustik u. Mischtechnik,großformatige Leinwandbilder, in der Halle einer Autowerkstatt,
Schönburggasse7,1040 Wien

1992 SELBSTBILDNISSE-Kohle und Enkaustik, auf Papier und Karton im Atelier Mark- Aurelstraße 12, 1010 Wien

1991 BILDARBEITEN-Guache und Zeichnung auf Papier,Café International, Yppenplatz ,1160 Wien

Ausstellungsbeteiligungen und Performances

2021 OPEN STUDIO DAYS – mit Sophia Hatwagner, und VAN Art Space, im Rahmen von , offene Ateliers /NÖ , Wolfshoferamt 43, St.Leonhard/Hw./NÖ

2020 Performance-LESENDE ÄFFIN- zur Eröffnung der Ausstellung: UN/SICHTBAR…ARBEITS UND LEBENSVERHÄLTNISSE VON FRAUEN, im Foyer des Vereins Frauenhetz, 1030 Wien

2020 Ausstellungsbeteiligung- WIR SIND MEHR ALS ZWEI/WE ARE MORE THAN TWO, Galerie Stool, 1070 Wien

2020 ES TAUT/ IT THAWS-mit Sawaka Norii und Alice Proché, Kunstraum Bulb, 1020 Wien

2019 Ausstellungsbeteiligung an 10th ANNYVERSARY FLAT1, Flat1 im Kunstbogen, 1060 Wien

2019 OFFENES ATELIER- mit Julian Gabriel und Sophia Hatwagner, im Rahmen von, offene Ateliers/NÖ, Wolfshoferamt 43, St.Leonhard/Hw./NÖ

2017 MENSCHENWÜRDE-Installation in einer Zelle des ehemal. Jugendgefängnisses in Kirchberg/Wagram, zusammen mit Dieter Graf im Rahmen der Ausstellung:“Öffnungszeit“ Kunst Kultur Kirchberg am Wagram, im Rahmen des Viertelfestival/Weinviertel

2016 O.T.-Assemblage um ein historisches Buch von 1904, die Anmut des Frauenleibes,zur Gemeinschaftsausstellung: „Ausgebrannt vom Wert des Nichts“  alte Schmiede Schönberg, Schönberg/NÖ

2013 WEBRAUM-Fenster mit verschiedenen Optiken in den verlassenen Webraum, in der „Kunstfabrik“ Beteiligung am „Artwalk“ Grossiegharts/NÖ

2012 O.T.-Rauminstallation mit Objekten aus vorgefundenem Material, in der „Kunstfabrik“ Beteiligung am „Artwalk“Grossiegharts/NÖ

2011 O.T.-Ausstellungsbeteiligung zu x-filed  von flat1, Schikanedergasse2,1040 Wien

2011 ASSEMBLAGEN-Ausstellung mit Beate Glück „Kunst am Moosauerhof“ einführende Worte von Carl Aigner, Untertautendorferamt/NÖ

 2010 O.T-Objekt präsentiert in der Gemeinschaftsausstellung:the merger von Markus Hahn und Anna Zwingl, in Chicago/US

2009 KÜNSTLERBUCH-Gemeinsam mit Markus Kircher, ausgestellt in: „die völlige Bibliothek“ von Markus Kircher, Literaturhaus,1070Wien u. im Künstlerhaus,1010 Wien

2008 FEUER AM DACH-Performance mit Rahmenprogramm,Studio Hadikgasse,1140 Wien

2007 TISCHLEIN DECK DICH!-Performance, im Rahmen einer Veranstaltung von Klub- Kohelet Fluc-Wanne, Praterstern,1020Wien

2006 DES WANDERERS SYMBOLE-Rauminstallation mit Objekten, zusammen mit Giuseppe Navacci,in einem Kellergewölbe, Julius Tandler-Platz, 1090 Wien 

2005PUPPEN-Performance und Installation, anlässlich des Rundganges an der Akademie d. bildenden KünsteWien, Bildhauerei, Böcklinstraße1,1020 Wien

2004 VERBRENNUNGSAKTION-Performance mit 3 Objekten „Hotel Pupik“ /STMK

2003 GOLDSCHLAGEN- Performance, im Rahmen eines Seminars bei Felicitas Thun-Hohenstein, mit Joan Jonas/US, Akademie d. bildenden Künste,1010 Wien

2003 DAS LABOR-Performance, Akademie d. bildenden Künste Wien, Bildhauerei, Böcklinstraße 1,1020 Wien

2003 EIN TAG EIN LEBEN- Performance, „Raum8″ Akademie d. bildenden Künste Wien, Bildhauerei, Böcklinstraße1,1020 Wien

1995 HOLZTAFELN UND OBJEKTE-Rauminstallation, zusammen mit Martin Becker,Galerie Seghair,1020Wien

Künstlerische Projekte-Teilnahme an Symposien

2018-dato ARCHIV-Bestandsaufnahme der künstlerischen Arbeiten seit 1990

  2017-2018  STEINE-Verarbeitung vorgefundener Steine zu Assemblagen,Tautendorf/

2018 UMSCHLIESSUNG-Rundbau aus Steinen;entstanden beim Symposium: Kunst in der Natur/

2017 ÖFFNUNG-Spiralform aus Stöcken, mit einer Lesung/Performance von Anne Bennent und Sainko Namtchylack,beim Symposium: Kunst in der Natur/NÖ

2017 MINIMUNDUS-Arbeit mit Steinen aus dem Krastal, anlässlich d. Symposiums 50 Jahre Krastal, „Interdisziplinarität“ geleitet von Heliane Wiesauer-Reiterer, Krastal/KÄRNTEN

2016 GRAFITTI-Wandgestaltung mit Michael Heindl, SchülerInnenprojekt,  BRG Piaristengasse/Krems   

2015 OPTION::AKTION-SchülerInnenprojekt, AHS Oberstufe,BRG Piaristengasse/Krems,mit Sophia Hatwagner und Theresa Kurzbauer, unterstützt von KulturKontakt Austria

2014 HISTORY REPEATING-Kurzfilmprojekt, SchülerInnenprojekt, AHS Oberstufe, BRG Piaristengasse/Krems mit Sophia Hatwagner, unterstützt von KulturKontakt Austria     

2013 2 FENSTER-Assemblage von Fundstücken in historischen Fenstern der schwarzenberg’schen Meierei Schrattenberg, beim Symposium, „hotel pupik-artists in residence“ St.Lorenzen bei Scheifling/STMK

2010 WEGKASTEN-ein temporäres Projekt im öffentlichen Raum zwischen Gars/Kamp u. St.Leonhard am Hornerwald, unterstützt von Kunst im öffentlichen Raum/NÖ

2004 KRK-Installation mit Fundstücken, im historischen Richthof in Krk, im Rahmen eines Arbeitsaufenthaltes von studierenden der Bildhauerei der Objektbildhauerei d. Akademie d. bildenden Künste Wien, Krk/KROATIEN

2003 INSTALLATION-mit Fundstücken  im historischen Gerichtsgebäude in Sarnen/CH, im Rahmen eines Arbeitsaufenthaltes von Studierenden der Bildhauereiklasse d.Akademie der bildendenden Künste,Wien- Sarnen/CH 

2014 ZEITKALEIDOSKOP-die Geschichte des unteren Kamptals in Bildern, von SchülerInnen der Unterstufe d.BRG/piaristengasse/Krems,in Szenen, unterstützt vom Viertelfestival/Waldviertel

2014 KULTURMASCHINE-ein Hochstand wird zur Bühne eine wandernde Skulptur- gemeinsam mit Sophia Hatwagner unter Mitwirkung von Anne Bennent u.v.a.,in Gars/Kamp,beimViertelfestival/Waldviertel

Auszeichnungen

2005 Klassenpreis: „Objektbildhauerei“ der Akademie der bildenden Künste Wien

2005 Diplomauszeichnung: „ Bildende Kunst“für die Diplomarbeit HANDLUNGEN-VERWANDLUNGEN-eine Transformation im Stiegenhaus-, Installation mit Performance derAkademie der bildenden Künste  Bildhauerei, Böcklinstraße1/1020Wien

Ankauf

2019 Ankauf für die Sammlung des Landes Niederösterreich


Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial